Relax

Ich liebe es zu berühren. Mit der Berührung des Körpers trete ich in Kontakt mit dem ganzen Menschen. "Space for Healing" bedeutet für mich, dass ich selbst verbunden bin. Diese Erfahrung schenke ich gerne der Welt.

Seit vielen Jahren beschäftige ich mich mit den verborgenen Dimensionen und Geheimnissen des Lebens. Ich verstehe mich als spirituell Suchende und liebe das Mysterium der Welt. Ich lasse mich immer wieder tief berühren vom Leben und von den Menschen.

Nebst meinen verschiedenen Ausbildungen im Bereich der Massage und Energiearbeit gehören deshalb auch noch ein paar andere Erfahrungswelten zu meinem Background: Kontinuierliche Selbsterforschung, Meditationspraxis, schamanische Techniken, Medialität und Heilarbeit. Seit einiger Zeit gehört auch die Astrologie dazu, welche ein erstaunliches Werkzeug ist um die Landkarte der Seele zu erforschen. Auch meine Liebe zum Tanz hat mich nie ganz losgelassen und begleitet mich, und ich finde es immer wieder aufs Neue spannend, den Körper als Ausdruckform zu sehen.

Seit 2017 widme ich mich ausserdem dem Studium der prozessorientierten Psychologie am IPA in Zürich.